• Grey Facebook Icon

© AKTIONSRAUM LINkZ 2015-2019

HELMUTH GSÖLLPOINTNER
TEMPORÄRE
VARIABLE 
RAUMOBJEKTE

AKTION ZEHN

AKTIONSRAUM LINkZ

HAUPTSTRASSE 26, 4040 LINZ

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

16. NOVEMBER 2019 UM 10 UHR

 

AUSSTELLUNGSDAUER 
17. NOVEMBER 2019 BIS 29. FEBRUAR 2020

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten
Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von
10 bis 13 Uhr oder nach telefonischer
Vereinbarung besucht werden.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Karin und Johann Brandstetter
 

IM RAHMEN DES AUSSTELLUNGSREIGENS ZUM 85IGSTEN GEBURTSTAG HELMUTH GSÖLLPOINTNERS WERDEN IM AKTIONSRAUM LINkZ VARIABLE PORITPLASTIKEN GEZEIGT, DIE (GROSSTEILS) ANLÄSSLICH DER KULTURHAUPTSTADT LINZ 2009 ENTSTANDEN SIND.

 

DIE IM EXPANDIERTEN ZUSTAND BIS ZU DREI METER HOHEN OBJEKTE ZEIGEN EXEMPLARISCH DAS GRUNDKONZEPT VON GSÖLLPOINTNERS PLASTISCHEM DENKEN – DIE IDEE DER KOMPLEXEN VARIABILITÄT. UNTER ANDEREM WIRD DIE PLASTIK DIE RUNDE GEZEIGT, DIE DAVOR BEI DER AUSSTELLUNG

SINNESRAUSCH 2019 IM OK ZENTRUM FÜR GEGENWARTSKUNST LINZ ZU SEHEN WAR UND SICH VON 2009 BIS 2019 IM ALTEN RATHAUS VON LINZ BEFAND.

 

WURDEN 2003 DIE GROSSEN PORITPLASTIKEN DER AUSSTELLUNG TEMPORÄRE VARIABLE OBJEKTE IM MAK WIEN WIEDER RECYCELT UND SO DEM KREISLAUF DER WIEDERVERWERTUNG DES MATERIALS ZUGEFÜHRT, SO IST BEI DEN AKTUELLEN OBJEKTEN VORGESEHEN, SIE PERMANENT ZU ERHALTEN.

 

ERGÄNZT WIRD DIE AUSSTELLUNG DURCH KLEINOBJEKTE UND ZEICHNUNGEN.

Gestaltung der Ausstellung

Stefan Brandtmayr

 

Die Ausstellungen sind Teil eines Kooperationsprojekts

des AKTIONSRAUMES LINkZ mit der Landesgalerie Linz, der

Kunstuniversität Linz und der Galerie MAERZ.

 

HELMUTH GSÖLLPOINTNERS MEISTERKLASSE – METALL UND MEHR

14. Nov. 2019 – 1. März 2020

Landesgalerie Linz, Wappensaal

 

HELMUTH GSÖLLPOINTNER – AUSSTELLUNGSMACHER

14. Nov. 2019 – 23. Jän. 2020

Kunstuniversität Linz, splace

 

HELMUTH GSÖLLPOINTNER – PLASTIKEN

23. Okt. – 29. Nov. 2019

Galerie MAERZ

 

Buchpräsentation
Helmuth Gsöllpointner – universeller Gestalter

Hg. Thomas Redl, Verlag Anton Pustet

Mi, 27. Nov. 2019, 18.30 Uhr